Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen

Wahlkampfrede Hans Decruppe Kandidat für das Amt des Landrats im Rhein-Erft-Kreis

DIE LINKE.Rhein-Erft-Kreis, WAHLKAMPF-ABSCHLUSSKUNDGEBUNG mit Sahra Wagenknecht in Hürth am 10.09.2020

Hans Decruppe: Landratskandidat der Linken Rhein-Erft,

"Eine bessere Zukunft beginnt auf der Straße"

Hans Decruppe kämpft im Erfkreis für eine besser medizinische Versorgung, für die Hebammen, gegen Mietwucher, gebührenfreie Kitas, Energiewende und falschen Mitteleinsatz der regierenden "Jamaika-Koalition". Als Anwalt für Arbeitsrecht und die "kleinen Leute" weiss er, dass im Rhein-Erft-Kreis zu viele Menschen im Niedriglohnbereich auf der Strecke bleiben, das sei jeder 5. Beschäftigte. Bei guter Arbeit und Bezahlung müsse der öffentliche Dienst Vorreiter sein. Auf der Straße hielt Decruppe seine Rede in 12 Minuten.

Danke an Hans-Dieter.Hey und Team von R-mediabase


Wir bleiben dabei!

Hier gibt es einen Überblick über wichtige LINKE Themenbereiche und unsere politischen Forderungen dazu. Draufklicken und mehr erfahren:

Arbeit

Europa

Flucht

Frieden

Gesundheit

Hartz IV

Internet

Klima & Energie

Kultur

Mindestsicherung

No AfD

Rente

Umverteilen

Wohnen

 

Reichtumsuhr

Quelle: www.vermoegensteuerjetzt.de

Jetzt Mitglied werden

Mitmachen und einmischen! Für Solidarität und soziale Gerechtigkeit. Gegen Waffenexporte und Kriegseinsätze der Bundeswehr. Für mehr Demokratie und eine gerechte Verteilung des Reichtums. Hier kannst Du sofort und online Deinen Eintritt in die Partei DIE LINKE erklären.