Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen

Weihnachtsgruß 2018

Liebe Genossinnen und Genossen, liebe Freundinnen und Freunde, im Namen des Kreisvorstands wünschen wir allen Mitgliedern und Freunden  ein besinnliches Weihnachten. Uff, was war das für ein Jahr? Gerade der politische Zauber hielt uns in  Atem, von himmelhochjauchzend bis zu Tode betrübt war alles drin.

Bei all den vielen Nachrichten über Hurrikan „Irma", über Donald Trump - der wütet und hetzt - über Nordkorea, das droht und wild mit Raketen um sich schießt, leben wir doch inmitten einer Großzahl von Menschen, die tatsächlich ihren Weg kennen, an Gott glauben und spüren, dass sie daraus Kraft für ihr Leben schöpfen. Es sind viele, zu viele, um sie kleinzureden. Trotz Aufklärung und Entzauberung der Welt, bleiben die Christen Säulen der Gesellschaft, jeder an seinem Platz. Vertrauen, zweifeln, träumen, ja sagen, hoffen, Ausschau halten, Geduld haben und im Glauben an die weihnachtliche Botschaft Gott trauen und loben, das gehört zu unserem Leben. Gerade in Zeiten zunehmender Unruhen und der Zunahme der Digitalisierung.

Leider bleibt in der Hektik des Alltags meist zu wenig Zeit für Lob und Anerkennung. Deshalb möchten wir dies heute gerne nachholen, nicht nur für die Weihnachtszeit, sondern für das gesamte Miteinander im vergangenen Jahr; Danke für die gute Harmonie!
In diesem Sinne wünschen  wir eine ruhige, besinnliche Weihnacht!

Und noch eine Überraschung hält das nächste Jahr bereit: Es heißt 2O18 und dafür wünschen wir Gesundheit, Friede und Wohlergehen
 

Mit herzlichst roten Grüßen

 

Martina Thomas                                                                      Ernst Josef Püschel                                                                                                                                                                                
Kreissprecherin                                                                        Kreissprecher


Wir bleiben dabei!

Hier gibt es einen Überblick über wichtige LINKE Themenbereiche und unsere politischen Forderungen dazu. Draufklicken und mehr erfahren:

Arbeit

Europa

Flucht

Frieden

Gesundheit

Hartz IV

Internet

Klima & Energie

Kultur

Mindestsicherung

No AfD

Rente

Umverteilen

Wohnen

 

Die Linke Hürth Unterstützt die Volksinitiative NRW gegen CETA und TTIP

Die Kampagne im Überblick:

Jetzt Mitglied werden

Mitmachen und einmischen! Für Solidarität und soziale Gerechtigkeit. Gegen Waffenexporte und Kriegseinsätze der Bundeswehr. Für mehr Demokratie und eine gerechte Verteilung des Reichtums. Hier kannst Du sofort und online Deinen Eintritt in die Partei DIE LINKE erklären.