Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen

Florian Weber

Stadt prüft, Sozialwohnungen selber zu bauen

Im Hürther Hauptausschuss wurde am vergangenen Dienstag (28. Juni 2016) beschlossen, dass die Stadt Grundstücke für den Bau von Sozialwohnungen zur Verfügung stellt. Die Grundstücke waren ursprünglich für Unterkünfte für Geflüchtete vorgesehen, werden aber aufgrund der gesunkenen Zahlen aktuell nicht mehr dafür benötigt. Während die Hürther... Weiterlesen


Ernst Püschel

Auf Drängen der LINKEN Mittelrheinbahn Hürth kämpft

Die Stadt Hürth wird sich dafür einsetzen, dass die Mittelrheinbahn auch künftig durchgängig in Kalscheuren hält. Das haben die Politiker im Verkehrsausschuss auf Drängen der LINKEN beschlossen. Die Linie 26 zwischen Köln, Bonn und Koblenz hält bisher ein Mal pro Stunde in Kalscheuren, aber zum Fahrplanwechsel Mitte Dezember sollen die Züge in... Weiterlesen


Ernst Püschel

Ein Bürgermeister in Spe sollte die Geschäftsordnung kennen

PRESSEMITTEILUNG In der Sitzung des Hürther Ausschusses für Planung, Umwelt und Verkehr am 29. September 2015 erklärte der designierte Hürther Bürgermeister Breuer (CDU) zu einem Antrag der Linksfraktion, dass diese nicht das Recht hätte, einen Antrag einzubringen, weil sie in diesen Ausschuss nur ein beratendes (nicht stimmberechtigtes) Mitglied... Weiterlesen


Die LINKE. Ratsfraktion Hürth Florian Weber

Linksfraktion Hürth: Schüler_innengenossenschaften werden durch die Verwaltung gefördert

PRESSEMITTEILUNG Schüler_innengenossenschaften werden durch die Verwaltung gefördert Ein auf die Initiative der Hürther Linksfraktion zurückgehender Beschluss, dass die Verwaltung künftig Schüler_innengenossenschaften an weiterführenden Schulen fördert, ist am Dienstag, den 24. Juni 2015, im Ausschuss für Bildung, Soziales und Inklusion gefasst... Weiterlesen


Florian Weber

Linksfraktion Hürth: Unverständnis über die Haltung von CDU und Grünen zu Schülergenossenschaften

PRESSEMITTEILUNG Die Linksfraktion Hürth reagierte mit Unverständnis auf die ablehnende Haltung von CDU und Grünen gegenüber Schülergenossenschaften. Von der Linksfraktion wurde der Antrag in den Ausschusses für Bildung, Soziales und Inklusion (Sitzung am Mittwoch, 29. April) eingebracht, dass die städtische Wirtschaftsförderung... Weiterlesen


Martina Thomas

Linksfraktion Hürth zur Umgebung des Rathauses

PRESSEMITTEILUNG Die Linksfraktion Hürth begrüßt ausdrücklich die durch den Bürgermeister angekündigten Verbesserungen im Umfeld des Rathauses. „Unser Dank gilt der Verwaltung“, so Fraktionsvorsitzende Martina Thomas. Gleichzeitig ist jedoch die Selbstbeweihräucherung der CDU kaum ernst zu nehmen. Insbesondere das Bürgerhaus als zentraler ... Weiterlesen


Ernst Püschel

Antrag der Linksfraktion auf anonymisierte Bewerbungsverfahren überzeugt Bürgermeister

Die Linksfraktion stellte für die Sitzung des Rats der Stadt Hürth am 17.März 2015 einen Antrag auf Einführung eines anonymisierten Bewerbungsverfahrens. In der Stadt Hürth ist Bürgermeister Walter Boecker Kraft seines Amtes persönlich für Bewerbungsverfahren bei der Kommune zuständig. Er sagte umgehend die Einführung eines anonymisierten... Weiterlesen


Florian Weber

CDU und Grüne in Hürth: Verweigerung jeglicher inhaltlicher Auseinandersetzungen

PRESSEMITTEILUNG Die Fraktionen von CDU und Grünen haben in der heutigen Ratssitzung den Antrag der Fraktion DIE LINKE, dem Bündnis „Vermögenssteuer jetzt“ beizutreten, ohne inhaltliche Debatte von der Tagesordnung entfernt. Die Begründung des CDU-Fraktionsvorsitzenden und Bürgermeisterkandidaten Dirk Breuer, die Behandlung des Themas falle... Weiterlesen


Linksfraktion Hürth kritisiert Entscheidung von CDU und Grünen

PRESSEMITTEILUNG Linksfraktion Hürth kritisiert Entscheidung von CDU und Grünen, keinen Vertreter des Moscheevereins in den Jugendhilfeausschuss aufzunehmen Die Fraktion DIE LINKE im Rat der Stadt Hürth kritisiert CDU und Grüne dafür, dass sie in der Ratssitzung am Dienstag, den 18. November gegen den Antrag der SPD-Fraktion gestimmt haben, nach... Weiterlesen


Linksfraktion Hürth kritisiert Kooperationsvertrag zwischen CDU und Grünen

Hürth, 15. Oktober 2014 PRESSEMITTEILUNG Linksfraktion Hürth kritisiert Kooperationsvertrag zwischen CDU und Grünen Die Fraktion DIE LINKE im Rat der Stadt Hürth kritisiert den von CDU und Grünen erarbeiteten Kooperationsvertrag scharf. Entgegen seinem Titel „Unsere Stadt nachhaltig gestalten“ besteht er fast nur aus leeren Floskeln und heißer... Weiterlesen


Linksfraktion im Rat der Stadt Hürth

Adresse: Rathaus Hürth

Friedrich-Ebert-Straße 40

50354 Hürth

 

Fraktionsgeschäftszimmer:

Tel.: 02233 / 53-507 

Fax: 02233 / 53-542

E-Mail:linksfraktion-huerth@web.de

Zimmer 215 im 2. OG des Rathauses

 

Sprechstunde:

Dienstags 15:00 - 17:00 Uhr

Oder nach telefonischer Vereinbarung

 


 

Martina Thomas, Fraktionsvorsitzende

 


 

Ernst Josef Püschel, Stellvertretender Fraktionsvorsitzender

 

Hier gehts es zur Rat und Ausschüsse der Linksfraktion

Gewählte Ratsmitglieder:

Martina Thomas

Ernst Josef Püschel

Sachkundige Bürger

Henriette Kökmen

Sirin Seitz

Heinz Richmann

 


 

Wir bleiben dabei!