Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen

Neuer Mietspiegel 2020

HARTZ IV


Wie geht es mit den Tafeln in Deutschland weiter?

Was für die finanziell Unabhängigen der Supermarkt ist, ist leider für viele bedüftige Menschen die Tafel. Bundesweit haben die meisten Tafeln aber wegen der Ansteckungs-/Übertragungsgefahr des Coronavirus Covid-19 geschlossen. Mit Vollgas arbeiten unzählige Menschen von #WirVsVirus an einer APP, die es ermöglichen soll, dass die Tafeln u.a. ihre... Weiterlesen


Neue Mietobergrenzen bei Hartz IV, Sozialhilfe und Grundsicherung im Rhein-Erft-Kreis

Seit diesem Monat finden im Rhein-Erft-Kreis neue, erhöhte Mietobergrenzen bei Bezug von Sozialleistungen (HartzIV, Sozialhilfe und bei Grundsicherung im Alter und bei Erwerbsminderung) Anwendung. Das entsprechende Gutachten („sog. schlüssiges Konzept“) für die Berechnung der angemessenen Höhe der Kosten der Unterkunft (KdU) der Fa. empirica wurde... Weiterlesen


Infoblatt mit den ab 1. Jan. 2020 gültigen Hartz IV-Regelsätzen und Bedarfspositionen

Der Hartz IV-Regelsatz enthält eine deutliche Unterdeckung des tatsächlichen Bedarfs bzw. des menschenwürdigen Existenzminimums, da kein Mensch von 432 Euro im Monat auch nur halbwegs angemessen seinen Bedarf decken kann. Nach einer Berechnung des Paritätischen müsste der Regelsatz mtl. mindestens 582 Euro betragen, um eine halbwegs gesunde und... Weiterlesen


„Hartz IV-Mietspiegel“ des Jobcenters Rhein-Erft ist unwirksam

Die seit April 2016 für den Rhein-Erft-Kreis geltende Berechnung der angemessenen Höhe der Kosten der Kosten der Unterkunft (KdU) – der sog. „Hartz IV-Mietspiegel“ – ist rechtsunwirksam. Das hat das Sozialgericht Köln in einem Urteil vom 3. Dezember 2018 entschieden (siehe Anlage 1). Dieses Urteil liegt jetzt in Langfassung vor und steht am... Weiterlesen


DIE LINKE. im Kreistag Rhein-Erft

Neuer Hartz IV-Mietspiegel gültig ab 01. Juli 2018

Ab dem 01. Juli gelten im Rhein-Erft-Kreis neue Sätze für die Kosten der Unterkunft (KdU) für Hartz IV- und Sozialhilfe-Empfänger*innen (sog. Hartz IV-Mietspiegel). Das ergibt sich aus einer Antwort der Kreisverwaltung auf eine Anfrage der Fraktion DIE LINKE. im Kreistag. Nach den gesetzlichen Bestimmungen ist die zuständige Verwaltung... Weiterlesen


Hartz IV-Ratgeber

Wer sich wehrt, lebt nicht verkehrt Hinweise und Tipps für Hartz-IV-Betroffene (März 2017) Weiterlesen


Katja Kipping

Bundesregierung bestiehlt Hartz IV-Bedürftige

"Jahr für Jahr stiehlt die Bundesregierung von Aufstockenden und armen Menschen in diesem Land insgesamt 25 Milliarden Euro. So viel Geld wird jährlich eingespart, weil alle bisherigen Bundesregierungen die Hartz IV-Regelsätze gezielt mit Tricks kleingerechnet haben", so kommentiert Katja Kipping, Vorsitzende der Partei DIE LINKE, den Bericht des... Weiterlesen


Wir bleiben dabei!

Hier gibt es einen Überblick über wichtige LINKE Themenbereiche und unsere politischen Forderungen dazu. Draufklicken und mehr erfahren:

Arbeit

Europa

Flucht

Frieden

Gesundheit

Hartz IV

Internet

Klima & Energie

Kultur

Mindestsicherung

No AfD

Rente

Umverteilen

Wohnen

 

Reichtumsuhr

Quelle: www.vermoegensteuerjetzt.de

Jetzt Mitglied werden

Mitmachen und einmischen! Für Solidarität und soziale Gerechtigkeit. Gegen Waffenexporte und Kriegseinsätze der Bundeswehr. Für mehr Demokratie und eine gerechte Verteilung des Reichtums. Hier kannst Du sofort und online Deinen Eintritt in die Partei DIE LINKE erklären.